"Die Trauzeugen AG":
Weitere Filmstarts

Doug und Gretchen wollen heiraten, die Braut will eine Riesenparty feiern mit allem, was dazu gehört. Der Bräutigam muss nun sieben Trauzeugen finden, doch seine Anrufe quer durch die USA bleiben erfolglos: Doug (Josh Gad) hat anscheinend keinen einzigen Freund. Ein Fall für "Die Trauzeugen AG" in Los Angeles. Jimmy Callahan (Kevin Hart, "Ride Along"), Chef des Unternehmens, soll Doug diskret aus der Patsche helfen. Die künftige Ehefrau (Kaley Cuoco-Sweeting, "The Big Bang Theory") darf davon natürlich nichts erfahren. Jeremy Garelick (Regie und Drehbuch) inszenierte eine wenig geistreiche Komödie voller Klamauk und Klischees. (dpa)

"Leviathan": In einer kleinen russischen Küstenstadt hat es der korrupte Bürgermeister auf das Grundstück von Kolja und dessen Familie abgesehen. Als Familienvater kämpft Kolja mutig für seine Ehefrau Lilja und seinen jugendlichen Sohn Roma. Um gegen Machtmissbrauch und Justizwillkür vorzugehen, bittet Kolja seinen alten Freund Dmitri, einen Anwalt, um Hilfe. Doch dann gerät alles aus den Fugen - mit Ehebetrug, Gewalt und Tod. In Russland gab es heftige Debatten um das Gesellschaftsdrama. Kirchenvertreter warfen Regisseur Swjaginzew antirussische Hetze vor. Allerdings heimste der Film nicht nur international Auszeichnungen ein, sondern auch in Russland. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Filmkritiken / netzhaut (1432)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.