Fotowettbewerb "Blende 2016"
Thema 1: "Schätze der Region"

Freie Natur kann auch ein "Schatz der Region" sein. Archivbild: Grüner

Weit reisen müssen Teilnehmer für unser diesjähriges "Blende"-Thema "Schätze der Region" nicht. Man geht aus dem Haus und ist schon mittendrin im Thema.

"Schätze der Region" bedeutet, sich mit dem Vertrauten und Bekannten zu beschäftigen. Aber gerade das kann von Nachteil sein, denn in einer gewohnten Umgebung geht oft der Blick für interessante Motive verloren. Unser Wettbewerbsthema eröffnet die Gelegenheit, die Region neu zu entdecken und zu erleben. Schauen Sie sich um in Straßen, Gassen und auf Plätzen mit ihren Häusern, Gärten und Parks. Aber vergessen Sie die Menschen nicht, die die Region ausmachen und mit Leben erfüllen.

Nicht nur der Kirchturm, repräsentative Gebäude oder die restaurierten Fassaden alter Bürgerhäuser sind eine Aufnahme wert. Fangen Sie auch den regionalen Alltag ein, wie die belebte Einkaufsstraße, den Wochenmarkt, spielende Kinder oder herumtollende Hunde. Das Foto einer Baustelle - weil ein neuer Schatz entsteht - kann ebenso preisverdächtig sein wie eines, das die Fröhlichkeit eines Stadtteilfestes zeigt. Landschaften, ob nun Wälder, bewirtschaftete Felder oder beweidete Wiesen, prägen die Region ebenso wie der idyllische Hinterhof oder der Blick auf eine triste Industrielandschaft. Gute Chancen bei "Blende 2016" haben Fotos, die dichte Atmosphäre und damit Emotionen vermitteln.

Spielen Sie dementsprechend mit der Belichtung und seien Sie mit Ihrer Kamera auch unterwegs, wenn andere womöglich noch schlafen. Eine Landschaft im Nebel ist wesentlich imposanter als zur Mittagszeit. Am Morgen eines Werktages wird sich die Region anders präsentieren als am Wochenende oder an einem Feiertag, bei Sonnenschein anders als im Regen. Kritik darf bei "Blende" natürlich auch geübt werden, denn auch das, was unsere Region bedroht, darf fotografiert und bei "Blende" eingereicht werden. Erzählen Sie mit Ihren Bildeinsendungen Geschichten, die uns fesseln und die einem Außenstehenden zeigen, warum unsere Region in jedem Fall eine Reise wert ist. Halten Sie sich nicht an Vorbilder, schicken Sie uns Ihre ganz persönlichen Eindrücke.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.