"Königin der Wüste"

"Königin der Wüste" (dpa) Einem fantastischen Filmstoff und großartigen Kulissen widmet sich Werner Herzog in "Königin der Wüste". Nicole Kidman mimt die britische Wüstenforscherin, Ethnologin und diplomatische Strippenzieherin Gertrude Bell. In der Wüste will sie das Fremde entdecken und dabei auch sich selbst. Sie verliebt sich in zwei Männer, in den spielsüchtigen Botschaftsangestellten Henry (James Franco) und in den verheirateten Generalkonsul Charles ("Homeland"-Star Damian Lewis). Bild: Prokino F
Einem fantastischen Filmstoff und großartigen Kulissen widmet sich Werner Herzog in "Königin der Wüste". Nicole Kidman mimt die britische Wüstenforscherin, Ethnologin und diplomatische Strippenzieherin Gertrude Bell. In der Wüste will sie das Fremde entdecken und dabei auch sich selbst. Sie verliebt sich in zwei Männer, in den spielsüchtigen Botschaftsangestellten Henry (James Franco) und in den verheirateten Generalkonsul Charles ("Homeland"-Star Damian Lewis). Bild: Prokino Filmverleih/dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Berlin (7520)Filmkritiken / netzhaut (1432)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.