Nachrichten für Kinder
Gratis-WLAN an der Säule

Diese Säulen senden ein freies WLAN in der Stadt. Bild: dpa

Zwischen den riesigen Wolkenkratzern stehen neuerdings Säulen in Schwarz und Silber. Mitten in der Großstadt New York im Land USA.

Darauf zu sehen ist ein Zeichen, das du vielleicht kennst: ein Punkt mit drei bogenförmigen Linien darüber. Dieses Symbol zeigt an, dass es dort einen kabellosen Internet-Zugang gibt: einen sogenannten WLAN-Hotspot.

Dort können Leute ihr Handy oder andere Geräte mit dem Internet verbinden und kostenlos surfen. Von diesen Säulen soll es in New York bald richtig viele geben, mehrere tausend. Auch in einigen deutschen Städten sind ähnliche Hotspots in Betrieb - oder zumindest geplant. (dpa)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.