Nachrichten für Kinder
Haustier-Betreuer gesucht

Wohin mit dem Haustier, wenn man in den Urlaub fahren will? Bild: dpa

Viele Familien nutzen die Osterferien, um ein paar Tage wegzufahren. Für Leute mit Haustieren ist das aber nicht immer so einfach. Wenn sie ihr Tier nicht mitnehmen können, brauchen sie jemanden, der darauf aufpasst.

Deswegen gibt es die Aktion "Nimmst du mein Tier, nehm' ich dein Tier". Dabei bringt der Deutsche Tierschutzbund Tierbesitzer zusammen, die sich im Wechsel um ihre Tiere kümmern. Darauf machte der Tierschutzbund am Dienstag aufmerksam. Auch Menschen, die kein Tier haben, könnten vorübergehend eines betreuen.

Wer Interesse daran hat, kann ab nächster Woche Montag das Urlaubs-Beratungstelefon anrufen. Die Aktion geht bis Anfang September, also auch über die Sommerferien hinweg. (dpa)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.