Nachrichten für Kinder
Klappmaul, Stab oder Schnüre

Links siehst du eine fertige Klappmaul-Puppe. Der Kopf daneben gehört zu einer unfertigen. Bild: dpa

Es gibt verschiedene Arten von Puppen: Die Kinder aus dem Chor basteln zum Beispiel Klappmaul-Puppen. Diese zieht man sich über die Hand. Bewegt man dann den Daumen nach unten, geht das Maul auf. Bewegt man den Finger wieder nach oben, klappt es zu.

Es gibt aber noch andere Puppen wie Marionetten. Diese hängen an dünnen Schnüren. Oder Stab-Puppen - sie werden mit Hilfe von dünnen Stäben bewegt. Das eine Ende des Stabes hält der Puppenspieler in der Hand. Das andere Ende ist zum Beispiel am Arm der Puppe befestigt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)Basteln (26)Puppen (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.