Zu Lande, zu Wasser und in der Luft: Wir suchen die besten Bilder aus der Tierwelt
Thema 1: "Tierisches - Tierisch gut"

Tier
Wie das Thema schon zum Ausdruck bringt, sind tierisch gute Aufnahmen gefragt. Alle Tiere von A wie Ameise bis Z wie Ziege, richtig in Szene gesetzt, können auf die Siegerstraße von "Blende 2015" führen. Ob auf dem Bauernhof, in der Stadt oder in freier Wildbahn, ob sich Tiere auf dem Land, im Wasser oder in der Luft befinden - wichtig ist, dass die Aufnahmen charakteristisch und - wenn gewünscht - humorvoll sind, zum Schmunzeln anregen oder Gefühle wecken beziehungsweise durch ihre formale Gestaltung beeindrucken. Das Thema soll "tierisch" gute Bilder hervorbringen. Geduld mit sich und den Tieren vor der Linse ist Grundvoraussetzung für beeindruckende Ergebnisse. Die Serienfunktion der Kamera kann sehr hilfreich sein, und wer über eine Lichtschranke verfügt, der sollte sie sich zunutze machen, wenn es beispielsweise darum geht, Vögel, aber auch Eichhörnchen im heimischen Garten zu fotografieren. Tierisch gute Aufnahmen setzen grundsätzlich als Aufnahmegerät eine Kamera voraus. Bei Tierporträts sollte grundsätzlich auf die Augen scharf gestellt werden, denn unscharfe Augen wirken leblos. Wenn bei Zooaufnahmen die freie Wildbahn oder eine Safari vorgetäuscht werden soll, ist eine lange Objektivbrennweite nötig. Damit sind die typische Zookulisse und auch Gitter nicht mehr zu erkennen. Je kleiner die Tiere sind, umso farbenprächtiger können sie sein, angefangen vom Papagei bis hin zum kleinsten Käfer. Während der Papagei noch mit "herkömmlichen" Mitteln der Tierfotografie aufgenommen werden kann, sind für Fotos von Eidechsen, Libellen, Schmetterlingen und anderen kleinen Tieren schon Nahaufnahmegeräte nötig. Wer in Wald und Flur fotografiert, sollte die Naturschutzbestimmungen beachten. Nestaufnahmen und Bilder gefährdet sollte man besser Profis überlassen. Und noch etwas: Die Katze hat in der Waschmaschine nichts zu suchen, und die Sonnenbrille gehört nicht auf die Nase eines Hundes.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fotowettbewerb Blende 2015 (4)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.