Amberg.
Kulturnotizen Sinfonietta zu Gast in Amberg

Am Sonntag, 25 Oktober, um 16 Uhr gibt das Kammerorchester Sinfonietta ein Konzert in der Schulkirche. Auf dem Programm stehen Kammermusik für Streichorchester und zwei Trompetenkonzerte, die der Amberger Solotrompeter Franz Badura spielen wird. Präsentiert werden unter anderem Werke von Johann Wilhelm Hertel, Max Reger, Edgar Elgar, Jean Sibelius, Georg Friedrich Händel und Giuseppe Torelli. Traditionell führt wieder Daniel Giglberger vom Münchener Kammerorchester als Konzertmeister die Streicher. Karten sind ausschließlich an der Abendkasse zu erhalten.

Regensburger Uni zeigt Riedel-Werke

Regensburg.(KNA) Die Universitätsbibliothek in Regensburg zeigt vom 22. Oktober bis 16. Dezember Arbeiten von Gottlieb Friedrich Riedel (1724 bis 1784). Zu sehen sind einige Porzellanmalereien, für die der Künstler besonders bekannt ist, aber auch ein Querschnitt aus seinem grafischen Werk. Die Exponate stammen vorwiegend aus einer Privatsammlung. Riedel zählt zu den bedeutenden Künstlers seines Fachs im 18. Jahrhundert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.