Erst Pirk, dann Pilsen

Erst Pirk, dann Pilsen Pirk/Pilsen.(nt/az) In der Kulturhauptstadt 2015 Pilsen ist der bei Weiden lebende Künstler Axel T Schmidt eingeladen, eine Arbeit zu konzipieren. Dazu installiert er für "Signal - Festival der Lichtkunst" die Lichtskulptur "Die Herde". Am Samstag, 15. (18 Uhr), und Sonntag, 16. November (10 Uhr), ist das Modell für das Pilsener Projekt in Pirk im Gewölbesaal der Brauerei Schwab, (Braugasse 1) zu sehen. Bild: hfz
Pirk/Pilsen.(nt/az) In der Kulturhauptstadt 2015 Pilsen ist der bei Weiden lebende Künstler Axel T Schmidt eingeladen, eine Arbeit zu konzipieren. Dazu installiert er für "Signal - Festival der Lichtkunst" die Lichtskulptur "Die Herde". Am Samstag, 15. (18 Uhr), und Sonntag, 16. November (10 Uhr), ist das Modell für das Pilsener Projekt in Pirk im Gewölbesaal der Brauerei Schwab, (Braugasse 1) zu sehen. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.