Konzert in Münchener Olympiahalle
Filmkomponist Hans Zimmer tritt mit 70 Musikern auf

München. Hans Zimmer zählt zu den weltbesten Filmkomponisten. Er schrieb die Musik zu Filmen wie "Fluch der Karibik", "König der Löwen", "Gladiator", "Inception", "The Dark Knight", "The Da Vinci Code - Sakrileg" und vielen vielen mehr. Er gilt als einer der einflussreichsten und bekanntesten Filmkomponisten der Gegenwart und wurde bereits zehn Mal für den Oscar, zwölfmal für den Golden Globe Award und zehnmal für den Grammy Award nominiert. 1995 wurde er für die Filmmusik zu "Der König der Löwen" mit einem Oscar ausgezeichnet. Nun geht er auf Tour. Es sind Hans Zimmers erste Konzerte überhaupt, nach einem Festivalauftritt im Jahr 2000 in Belgien und zwei ausverkauften Debüt-Konzerten im Herbst 2014 in London. Er versammelt 70 Musiker um sich - seine Studioband, ein Orchester, einen Chor und Solisten. Am Dienstag, 26. April, sind Hans Zimmer und sein Gefolge um 20 Uhr in derMünchener Olympiahalle. Karten beim NT/AZ/SRZ-Ticketservice unter 0961/85-550, 09621/306-230 oder 09661/8729-0. Bild: Steve Gillet

Weitere Beiträge zu den Themen: Konzerte (475)Hans Zimmer (3)Olympiahalle (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.