KulTour nach Pilsen

Kulturbürgermeister Martin Baxa und der bayerisch-böhmische Kulturverein Bohème laden am Donnerstag, 12. September, zur Pilsen-KulTour mit Zoigl-Fest.

10 Uhr: Vernissage "Goldene Straße" in der Wissenschaftsbibliothek und süffiges Zoiglfest.

11.15 Uhr: Stadtführung.

12.45 Uhr: Böhmische Vesper.

14 Uhr: Brauerei-Führung.

16 Uhr: Freizeit in der Stadt.

Der Unkostenbeitrag beträgt 58 Euro pro Person.. Anmeldung und Informationen per E-Mail an juergen.herda@derneuetag.de sowie telefonisch unter Handy (0176) 91 14 51 81.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.