Kulturnotizen Ach liest in der Kulturwerkstatt

Die "Eagles"-Coverband "Hotel California". Bild: hfz
Kalmreuth.Musikalisch begleitet von Klaus und Johanna Luther liest die Schriftstellerin Marianne Ach am Samstag, 21. März, um 19.30 Uhr aus ihrem Buch "Am Horizont kein Zeichen" in der Kulturwerkstatt Kalmreuth. In den Erzählungen, die sich in verschiedenen Ländern abspielen, suchen Menschen nach einem Traum, einer alten Gewohnheit oder einer vergangenen Liebe.

Ach entfaltet die Lebensgeschichte der Figuren mit einem Sprachrhythmus, in dem auch die Leerstellen und Zwischenräume erzählen. Karten zur musikalischen Lesung in der Kulturwerkstatt Kalmreuth unter 0961/48027963.

"Eagles"-Coverband in der Liederbühne

Runding. In der "Liederbühne Robinson" (Kreis Cham) gibt es am Samstag, 21. März, eine Zeitreise mit den besten Songs der "Eagles". Die Musiker der Band "Hotel California" nehmen ihre Zuhörer mit auf eine musikalische Reise über den staubigen Wüsten-Highway im sonnenverwöhnten Kalifornien, schlürfen mit ihnen genüsslich einen Tequila Sunrise, nehmen das Leben ziemlich easy und checken im Hotel California ein.

Im Mittelpunkt stehen der mehrstimmige Chorgesang und die vielschichtig agierenden Gitarren. Einer der Höhepunkte ist das unvergessene Outro-Solo von "Hotel California" - Twin-Gitarren in Reinkultur. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Karten gibt es unter Telefon 09971/4651.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.