Kulturnotizen Film-Weltpremiere:Bukowski-Lesung

(epd) Die berühmte Hamburg-Lesung des US-amerikanischen Autors Charles Bukowski (1920-1994) aus dem Jahr 1978 ist jetzt in voller Länge als Film am Orginalschauplatz zu erleben. Die Charles-Bukowski-Gesellschaft präsentiert am 15. August in der Markthalle Hamburg erstmals den Videomitschnitt der kompletten Lesung, wie die Bukowski-Gesellschaft am Dienstag in Andernach mitteilte. Bislang gab es von der Lesung lediglich Ausschnitte in einer WDR-Dokumentation oder auf CD. Erst im vergangenen Jahr seien die alten Masterbänder auf Betreiben des deutschen Bukowski-Experten Roni digitalisiert worden, erklärte die Gesellschaft.

Nach der Lesung werden weitere exklusive Ausschnitte aus dem dokumentarischen Filmmaterial von Bukowskis Deutschlandreise gezeigt. Seine Deutschlandreise und die Hamburger Lesung hatte Bukowski, der 1920 im rheinland-pfälzischen Andernach als Sohn eines US-Soldaten und einer Deutschen geboren wurde, selbst in dem Band "Die Ochsentour" verarbeitet.

"Alte Musik - so jung wie nie!"

Wurz. Die Wurzer Sommerkonzerte im historischen Pfarrhof in Wurz (Kirchplatz 1) gehen in die nächste Runde. Am Samstag, 1. August (18 Uhr) heißt das Motto "In Paradiso: "Per aspera ad astra - Durch die Nacht zu den Sternen". Unter Leitung von Andreas Küppers lässt das junge Ensemble "In Paradiso" aus Frankfurt die Musik der Renaissance in all ihren Facetten lebendig werden. Vorgetragen von drei Sängern, Barockgitarre und Theorbe, Barockvioline, Barockcello und Cembalo, lädt "In Paradiso" seine Zuhörer ein zu einer Reise auf der Suche nach dem Licht. Zwölf Telemann-Fantasien präsentiert Kolja Lessing (Violine solo) am Sonntag, 2. August (16 Uhr). Ein Abend mit Lessing verspricht immer Geigenkunst auf höchstem Niveau. Für ihn sind Telemanns 12 Fantasien "ein Gipfel der Soloviolinliteratur" - Miniatur-Suiten von feinster Ziselierung, voller Überraschungen, von unterschiedlichster Prägung.

___

Karten beim NT/AZ/SRZ-Ticketservice unterTelefon: 0961/85-550, 09621/306-230 oder 09661/8729-0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.