Kulturnotizen Kinderkonzert mit "Schneewittchen"

Weiden. Die Schauspielgruppe der Franz-Grothe-Musikschule und das Sinfonie-Orchester der Stadt Weiden spielen am Sonntag, 21. Februar (11 Uhr) beim Kinderkonzert in der Max-Reger-Halle das Märchen "Schneewittchen". In farbenfrohen Kostümen und mit originellen Ideen wird die Geschichte unter Regie von Heike Hübner und Cornelia Kick szenisch umgesetzt. Die Musik für das Gemeinschaftsprojekt komponierte Orchesterleiter Dieter Müller eigens für die Vorstellung. Das Stück geht somit als Uraufführung über die Bühne. Karten bei der Franz-Grothe-Schule (Telefon 0961/34043).

Filmabend im Kloster Speinshart

Speinshart. Im Böhmerwald grenzen Bayern, Böhmen und Oberösterreich aneinander. Der Dokumentarfilm "Tiefe Kontraste", der am Mittwoch, 16. Dezember (19 Uhr) im Kloster Speinshart gezeigt wird, widmet sich der jüngeren Geschichte und den Menschen dieser Region. Im Mittelpunkt des Films stehen Deutsche, Tschechen und Österreicher, die schon immer in der Region gelebt haben, sowie Menschen, die die Tschechoslowakei verlassen mussten. Zu Wort kommen aber auch jene, die in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg oder erst in den letzten beiden Jahrzehnten in das Grenzgebiet des Böhmerwaldes umgesiedelt sind. Der zweisprachige Film - auf tschechisch und deutsch - mit Untertiteln dauert 80 Minuten. Im Anschluss an die Vorführung steht die Regisseurin Lenka Ovcácková für ein Gespräch zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.

Christmas-Soul bei "Klein & Kunst"

Weiden. Seit über 20 Jahren harmonieren Toby Mayerl und Michael Deiml (Piano/Schlagzeug) auf der Bühne blind. Mit Großprojekten wie Los Dos y Companeros sind sie deutschlandweit zu Hause. "Dolo", den man von seinen Auftritten bei "Voice of Germany" kennt, unterstützt die Akteure bei ihrem "Tanquoray"-Konzert am Donnerstag, 17. Dezember (20 Uhr) bei "Klein & Kunst" in der Max-Reger-Halle (Untergeschoß). Dabei treffen zwei Stimmen mit außergewöhnlichem Ausdruck und imposanten Tonumfang aufeinander. Von Christmas-Soul-Klassikern über R&B, von Gospel bis Country, von Pop bis zu musikalischen Überraschungen wird mit Leib und Seele performed.

___

Karten beim NT/AZ/SRZ-Ticketservice unterTelefon: 0961/85-550, 09621/306-230 oder 09661/8729-0 und www.nt-ticket.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.