Nürnberg.
Kulturnotizen Figurentheater zieht Besucher an

(dpa) Nach zehn Tagen ist am Sonntag im Großraum Nürnberg das internationale Figurentheaterfestival zu Ende gegangen. Zu den 155 zumeist ausverkauften Veranstaltungen seien mehr als 20 000 Besucher gekommen, teilten die Veranstalter am Sonntag mit. 67 Kompanien aus 19 Ländern hatten in Nürnberg, Erlangen und Fürth 70 verschiedene Inszenierungen, darunter 13 deutsche Erstaufführungen und Premieren gezeigt. Gegründet wurde das Festival im Jahr 1979.

Lizzy Aumeier im Kettelerhaus

Tirschenreuth. Die Oberpfälzer Kabarettistin Lizzy Aumeier zählt zu den lustigsten und schlagfertigsten Frauen Deutschlands. 2010 erhielt sie den Deutschen Kabarettpreis und 2012 kam der Bayerische dazu. Am Freitag, 19. Juni, kommt sie mit ihrem neuen Programm "Superlizzy" um 20 Uhr ins Kettelerhaus. Wenn Aumeier die Welt erklärt, dann fliegen (rhetorisch) die Fetzen und es bleibt kein Auge trocken. Als "Superlizzy", eine Mischung aus Superman, Wondergirl und Gozilla, versucht sie zu retten, was noch zu retten ist.

___

Karten beim NT/AZ/SRZ-Ticketservice unterTelefon: 0961/85-550, 09621/306-230 oder 09661/8729-0 sowie unter www.nt-ticket.de

Hans Söllner mit Unterstützung

Sulzbach-Rosenberg. Hans Söllner, bayrisches Urgestein, Liedermacher, Quertreiber, Freiheitsdenker (oder -held), Kommentator, Agitator, Mensch - oder einfach die "wilde Sau aus Reichenhall" - feierte dieses Jahr sein 35. Bühnenjubiläum. Aber der bayrische Dylan tut es seinem Idol gleich und führt seine "Never Ending Tour" auch 2015 fort. Am Samstag, 1. August, gastiert er um 18 Uhr in der Maxhütte-Hochofen-Plaza. Im Gepäck hat er zwei Oberpfälzer Künstler. Julia Christl und die schräge Kapelle "Fuadadeimuada" aus Regensburg flankieren Hans Söllner und seine vierköpfige Kombo.

___

Karten beim NT/AZ/SRZ-Ticketservice unterTelefon: 0961/85-550, 09621/306-230 oder 09661/8729-0 sowie unter www.nt-ticket.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.