Osnabrück.
Kulturnotizen Abgesang auf die Compact Disc

(dpa) Der Sänger Howard Carpendale (69) räumt der CD keine Zukunft mehr ein. "Das CD-Geschäft stirbt aus. Ich glaube nicht, dass die CD noch zehn Jahre Bestand hat", sagte der Entertainer der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag). "Die Verkäufe sind rapide zurückgegangen. Die Komponisten, die Texter, die Verleger werden alle ein Riesenproblem haben."

Er sei gespannt, wie die Musikindustrie auf diese Entwicklung reagiere. Dadurch gewinne das Live-Geschäft wieder an Bedeutung. Carpendale plant derzeit seine nächste Tour, die Ende Oktober starten soll.

Filmfestival in Toronto läuft

Toronto.(dpa) Das 40. Toronto International Film Festival (TIFF) ist mit dem romantischen Drama "Demolition" offiziell eröffnet worden. Zur Weltpremiere des Films von Regisseur Jean-Marc Vallée ("Dallas Buyers Club") schritten am Donnerstagabend (Ortszeit) unter anderem die Hauptdarsteller Jake Gyllenhaal und Naomi Watts über den roten Teppich.

Bis zum 20. September werden in der kanadischen Metropole 289 Filme und 110 Kurzfilme präsentiert. Deutschland ist mit neun Lang- und drei Kurzfilmen sowie über zwanzig Koproduktionen vertreten. Am Sonntagabend feierte das Drama "Colonia" des deutschen Regisseurs Florian Gallenberger mit Emma Watson und Daniel Brühl in den Hauptrollen in Toronto Weltpremiere feiern.

Beim diesjährigen Festival warten über 130 Weltpremieren auf das Publikum, das beim TIFF anstatt einer Jury die Gewinner wählt.

Deutschlandweit vier Millionen

Bonn/Halle.(epd) Der bundesweite "Tag des offenen Denkmals" hat auch in diesem Jahr rund vier Millionen Besucher angezogen - so viele wie im Vorjahr. Diese Zahl nannte Carolin Kolhoff von der veranstaltenden Deutschen Stiftung Denkmalschutz am Sonntagnachmittag in Bonn. Das diesjährige Motto "Handwerk, Technik, Industrie" sei "total gut gelaufen", fügte sie hinzu. In diesem Jahr hatten in ganz Deutschland weit über 7 700 Denkmäler ihre Türen geöffnet, die sonst nicht oder selten zugänglich sind.

Im vergangenen Jahr lag diese Zahl bei 7 500. Kolhoff berichtete, dass sich diesmal deutlich mehr Veranstalter direkt auf das Motto bezogen hätten. Vor allem Industriedenkmäler hätten sehr viele Besucher gehabt. Auch Handwerker-Vorführungen seien vielerorts sehr gut angekommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurzfilm (568)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.