"O'zapt is" beim Oktoberfest: Kindergarten St. Josef in Hütten feiert zünftig

Wer muss schon bis nach München fahren, wenn das Gute doch so nah liegt? Das dachten sich am Sonntag auch die vielen Besucher im Kindergarten St. Josef in Hütten. Dort wurde zum 20-jährigen Bestehen ein zünftiges Oktoberfest gefeiert.

Zum Bier anzapfen bat Kindergarten-Leiterin Maria Schwerdtfeger Bürgermeister Edgar Knobloch, Stadtpfarrer Bernhard Müller und den kleinen Felix Brändl nach vorn. Der Bursche schwang symbolisch den Gummihammer, um das kleine Bierfass "anzuzapfen". Pfarrer und Bürgermeister assistierten ihm dabei. Kurz darauf hieß es "O'zapft is!" Die Ehrengäste stießen an und freuten sich mit den zahlreichen Zuschauern auf das unterhaltsame Nachmittagsprogramm, für das die Mädchen und Buben seit Wochen trainiert hatten (Bericht darüber folgt).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.