Wunsiedel.
Kulturnotizen Bayern-Premiere in Wunsiedel

Martin Zingsheim. Bild: prh
(epd) Die evangelische Stadtkirche St. Veit ist am Freitag, 20. März, um 17 Uhr Schauplatz einer kirchenmusikalischen Bayern-Premiere: Rund 150 Grundschulkinder singen dort ausgewählte Werke von Johann Sebastian Bach. Bei dem Kinderchorprojekt "SingBach" wagen sich die Drittklässler ganz ohne Notenkenntnisse an klassische Musik. Das Konzept dafür hat die Vokalpädagogin und Kinderchorleiterin Friedhilde Trüün, Lehrbeauftragte an der Hochschule für Kirchenmusik in Tübingen, vor fünf Jahren entwickelt und bereits in mehreren deutschen Städten erfolgreich geleitet.

Martin Zingsheim bei der Futura

Windischeschenbach. (prh) Martin Zingsheim gastiert am Freitag, 27. März, um 20.30 Uhr mit seinem Programm "Opus Meins" auf der Futura-Bühne. Damit gelang dem Kabarettisten ein komödiantischer Rundumschlag: Originelle Komik, mitreißende Musik und ein brillantes Gefühl für Sprache begeistern die Zuschauer deutschlandweit. In seinen Händen zerfließen Genre-Grenzen. Seit seinem letzten Futura-Auftritt 2013 hat der Kölner einen kometenhaften Karrieresprung erlebt.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.futura87.de/
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.