100 Hobbykünstler und Kunsthandwerker beim Adventsmarkt am Schafferhof
"Kienspan & Kunstwerk"

Unter dem Motto "Kienspan & Kunstwerk" stellen über 100 Aussteller am Wochenende auf dem Schafferhof, im ehemaligen Kommunbrauhaus und rund um die Burg Neuhaus aus. Der Adventsmarkt ist am Samstag, 29. November, von 14 bis 22 Uhr sowie am Sonntag, 30. November, von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Der Veranstalter rechnet mit mehreren 1000 Besuchen.

Alle Ausstellungsstücke der über 100 Künstler, Kunsthandwerker und Hobbykünstler sind handgemachte Unikate. Der beliebte Adventsmarkt bietet Illumination, Burg- und Felsenkeller-Atmosphäre sowie Live-Musik.

Zu den Attraktionen zählen Holzkunst, Filzen, Korbflecht-, Töpfer- und Keramikkunst, Schmiede-, Glas-, Zinn- und Metallarbeiten, Floristik, Schmuck, Süßes, Edelbrände und vieles mehr.

Basteln und Vorlesungen für Kinder bereichern das Angebot ebenso wie Kulinarisches von der Karotten-Ingwer-Suppe bis zum Lebkuchen und vom Zoigl bis zum Glühwein.

Swing und Blasmusik

Samstag um 17 Uhr beginnt eine Multimedia-Show und ab 19 Uhr spielt "The Swinging Bavarian Brass Band". Am Sonntags um 15 Uhr unterhalten die "Neuhauser Boum" die Gäste mit traditioneller weihnachtlicher Blasmusik. Wie am Vortag ist um 17 Uhr die Multimedia-Show zu sehen.

Der Eintritt, der zugleich den Shuttle-Service sowie die Konzerte beinhaltet, beträgt vier Euro. Für Kinder ist der Besuch kostenlos. Am Samstag ab 20 Uhr und Sonntag ab 18 Uhr ist der Eintritt frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Neuhaus (1343)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.