150 Meter hoch

Im Falle der Genehmigung ist am Gramlhof ist der Bau eines Windrads der Marke "Enercon" mit 2300 KW vorgesehen. Die Gesamthöhe beträgt 150 Meter mit einer Nabenhöhe von 108 Metern und einem Rotordurchmesser von 82 Meter. "Die Abstände betragen zum Gramlhof ungefähr 350 Meter, nach Frodersreuth 600 Meter, nach Glasern 1,1 Kilometer und nach Steinreuth 1,3 Kilometer. (njn)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.