29 Herren- und 19 Damenmannschaften am Start - SKC Hard steht bereits in der zweiten Runde
Im KVOO-Pokal geht es wieder in die Vollen

Tirschenreuth. (hä) Die neue Saison der Kegelvereinigung Oberfranken/Oberpfalz (KVOO) beginnt in der kommenden Woche. Parallel dazu startet auch der Pokalwettbewerb bei den Damen und Herren. Bei den Herren haben von den 36 Vereinen 29 für den Pokal gemeldet. Bei den Damen nehmen 19 Mannschaften teil.

Erste Runde der Herren

Von den 29 Herrenteams kommen 11 aus der Verbandsoberliga, 7 aus der Oberliga, je 4 aus der Verbandsliga und Verbandsklasse sowie 3 aus der A-Klasse. Ein Spiel der ersten Runde wurde bereits ausgetragen. Der SKC Hard gewann bei TS Schwarzenbach mit 2171:2061 Holz. Die weiteren Paarungen: KFU Selb (VL) - Grün-Weiß Hohenberg (OL), TSV Krummennaab (VL) - Alle Neune Tirschenreuth (VOL), SKC Holenbrunn (VOL) - Glückauf Waldsassen (VOL), KC Schlößla Feilitzsch (VL) - SV 04 Marktredwitz (VL), Bäcker Marktredwitz (VL) - KSV Die Fidelen Wiesau (VL), KSV Hutschenreuther Arzberg (A) - SKC Bavaria Waldsassen (VOL), Gut Holz Mitterteich (VK) - TV Fortuna Rehau (VOL), TS Schwarzenbach/S. (OL) - SKC Hard (VOL), SV Leutendorf (A) - KSC Bärnau (VOL), Gut-Holz Rehau (OL) - KC 1971 Mitterteich (VOL), SKC Schirnding/ Arzberg (OL) - Unter Uns Windischeschenbach (OL), SV Mitterteich (VOL) - TSV Neualbenreuth (VOL), Fortuna Waldsassen (VL) - SKC Neusorg (VOL). Freilose: SKC Schönwald, SKC Viktoria Waldsassen (beide OL) und TSV Erbendorf (A).

Partien bei den Damen

Bei den Damen kommen 9 Vereine aus der Verbandsliga, 7 aus der A- und 3 aus der B-Klasse. Hier gibt es zunächst eine Runde mit drei Spielen, bevor es mit dem Achtelfinale weitergeht. Die drei Partien: Glückauf Waldsassen (A) - KSV Die Fidelen Wiesau (A), SV Leutendorf (B) - SV 04 Marktredwitz (VL), KSC Bärnau (A) - SKC Holenbrunn (VL). Für das Achtelfinale stehen sechs Paarungen bereits fest: TSV Erbendorf (B) - Bavaria Waldsassen (VL), SKC Hard (B) - KC 1971 Mitterteich (VL), Gut Holz Mitterteich (VL) - SKC Schirnding/Arzberg (VL), Grün-Weiß Hohenberg (A) - Unter Uns Windischeschenbach (VL), Viktoria Waldsassen (A) - TS Schwarzenbach/S. (VL), SKC Neusorg (A) - TV Fortuna Rehau (VL). Zu den Siegern der ersten Runde kommt noch Alle Neune Tirschenreuth (A).
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.