30 Jahre:
Die Jubilare der Feuerwehr

Andreas Anger, Dietmar Strasser, Josef Biersack, Josef Grünberger, Richard Bauer, Anton Girisch, Eugen Schmidt, Franz Grafberger, Richard Stangl junior, Franz und Georg Fuchs, Lothar Severin, Karlheinz Keilwerth, Reinhard Graser, Reinhard Seidler, Richard Hennemann, Roman Schmucker, Günther Dötsch, Werner Meier, Herbert Meinke, Matthias Uschold, Ralf Schupfner und Wolfgang Koslowski.

40 Jahre: Adolf Wittmann, Hermann Grünberger, Konrad Merkl, Martin Küspert, Ewald Stangl, Thomas Eichermüller, Wolfgang Schupfner, Anton Gareis, Jürgen Schaal, Richard Waldmann, Heinz Nagel und Rainer Schilling.

50 Jahre: Richard Dümmelbeck, Franz Schupfner, Richard Kneidl, Xaver Kiener, Franz Gmehling, Fridolin Nagel, Josef Hutzler, Johann Daubenmerkl und Karl Wolf.

55 Jahre: Josef Plössner, Heinz Graser, Herbert Scherm, Karl Lang sowie Rudolf Ermer.

60 Jahre: Georg Weiss, Hermann Heindl, Hermann Reim, Manfred Schmidt, Martin Pepiuk, Albert Fischer, Anton Gottschalk, Josef Friedrich, Ludwig Spitaler, Martin Gebhardt, Max Bösl, Isidor Foitzik und Erwin Ackermann.

65 Jahre: Josef Merkl, Edmund Bauer, Franz Reis, Max Schupfner und Werner Matz.

75 Jahre: Bernhard Knöfel. (is)
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.