30 Jahre Stadtkapelle in Wort und Bild

Während des Konzerts gaben Gabi Reindl und Elena Rodler einen kurzen Rückblick auf die 30-jährige Geschichte der Stadtkapelle. Werner Rodler war von Anfang an für die Organisation verantwortlich. Nach dem Tod des ersten Dirigenten Heinz Schwenda übernahmen für kurze Zeit Thomas Haderer und nach ihm Josef Teufel die Kapelle. Nach ihnen stand Andreas Sächerl knapp ein Jahrzehnt an der Spitze. Nach dessen berufsbedingten Ausscheiden übernahm René Pascal Bauer den Dirigentenstab. Vielfältige Gemeinschaftsveranstaltungen tragen dazu bei, dass neben der Musik auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt. Sechs Gründungsmitglieder spielen heute noch mit: Manfred Baumann, Werner Rodler, Rita Kunz, Lydia Dostler, Gabi Reindl und Renate Müller. (jzk)
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401136)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.