31 Teilnehmer beim Geburtstagsschießen
Für jeden ein Preis

Die Besten beim Geburtstagsschießen erhielten Preise (von links): Stefanie Richter, Susanne Reinwald, Siegbert Rühlicke, Robert Meiler, Gerhard Singer und Schützenmeister Christian Schörner. Bild: rst
Am Geburtstagsschießen für das erste Halbjahr beteiligten sich 31 Mitglieder der Schützengesellschaft Paulsdorf. Nach einer Stärkung erfolgte beim Sommerfest die mit Spannung erwartete Preisverteilung.

Sportleiter Gerhard Singer gab die Resultate bekannt. Bei den aufgelegt schießenden Schützen errang mit einem 42,01-Teiler Stefanie Richter den Sieg. Platz zwei belegte Robert Meiler mit einem 106,79-Teiler, Platz drei Herbert Bernet mit einem 137,46-Teiler. Bei den frei stehend Schießenden setzte sich Gerhard Singer mit einem 49,97-Teiler durch, gefolgt von Susanne Reinwald mit einem 58,66-Teiler und Siegbert Rühlicke mit einem 94,41-Teiler.

Alle Teilnehmer konnten sich in der Reihenfolge ihrer Platzierung einen Preis aussuchen. Erfreulich war laut Schützenmeister Christian Schörner, dass sich auch einige Jugendliche am Geburtstagsschießen beteiligten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Paulsdorf (783)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.