40 Beschäftigte im früheren Bergauer-Bürohaus

In den vergangenen Jahren stark expandiert hat die Firma CJS-Bürodienstleistungen, die Dr. Pappenberger einst als "One Man Show" gestartet hat, wie er sagt. CJS ist Mieter des früheren Bergauer-Bürohauses mit dem markanten Doppelgiebel, der von der Egerer Straße durch die Tor-Öffnung zu sehen ist. Daneben sind unter der Adresse weitere Firmen im Dienstleistungssektor etabliert, unter anderem eine bundesweit tätige Werbeagentur. In dem Bürobau sind rund 40 Mitarbeiter tätig, darunter auch in Teilzeit Beschäftigte. (pz)
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.