40 Jahre Einsatz bei der Polizei
Leute

Tirschenreuth. Einen angenehmen Termin hatte der Leiter der Polizeiinspektion Tirschenreuth zu absolvieren: Mehrere Beamte erhielten aus den Händen von Werner Schönfelder Urkunden zum Dienstjubiläum oder zur Beförderung. Dazu beglückwünschte er die erfahrenen Polizisten.

Zunächst nahm Polizeioberkommissar Robert Ducheck , der als Ermittlungsbeamter bei der PI Tirschenreuth tätig ist, seine Beförderungsurkunde zum Polizeihauptkommissar in Empfang. Drei Mitarbeitern dankte Schönfelder für 40 Jahre im Polizeidienst und übermittelte die Glückwünsche des Polizeipräsidiums Oberpfalz.

Polizeihauptkommissar Berthold Walbrunn ist seit 1990 bei der PI Tirschenreuth und zur Zeit als Erhebungsbeamter eingesetzt. Vorher verrichtete er Dienst in der Dienstgruppe sowie in Amberg und bei der PI Neustadt/WN. Polizeioberkommissar Herbert Schwamberger ist seit 2010 bei der PI Tirschenreuth und in der Dienstgruppe eingesetzt. Vorher arbeitete er überwiegend bei der Grenzpolizeistation in Bärnau. Polizeiinspektor Ewald Bock ist seit 1983 bei der Tirschenreuther Inspektion. Seine Aufgabe ist die Leitung des Innendienstes.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.