A-Klasse Nord

SG Neudorf/Luhe-W.       0:3 (0:2)       FSV Gärbershof
Tore: 0:1 (4.) Eugen Baumbach, 0:2 (22./Foulelfmeter) Jason Hawlicek, 0:3 (47.) Eugen Baumbach) - SR: Hans Fischer - Zuschauer: 100 - Gelb-Rot: (80.) Armin Burkhard (SG Neudorf/Luhe-Wildenau II)

(sul) Die Führung durch Eugen Baumbach fiel bereits in der 4. Minute. In der 22. Minute erhöhten die Gäste durch einen Foulelfmeter von Jason Hawliceck auf 2:0 Doch auch die heimische Spielgemeinschaft hatte Chancen. Martin Flierl scheiterte freistehend am FSV-Schlussmann und Johann Schärtl köpfte den Ball nach einer Ecke nur an die Latte. Kurz nach Wiederanpfiff fiel die Vorentscheidung. Einen schönen Konter schloss Eugen Baumbach mit seinem zweiten Treffer zum 0:3 ab (47.). Torchancen waren danach Mangelware und so nahmen die Gäste verdient drei Punkte mit nach Hause.

TSV Kümmersbruck       1:1 (1:1)       Etzenr. II/Weiherh. II
Tore: 1:0 (14.) Max Rothmeier, 1:1 (30.) Patrick Bessenreuther - SR: Andreas Basler (DJK Ehenfeld) - Zuschauer: 25

Damit hatte der SV Etzenricht/TSG Weiherhammr II nicht gerechnet. Der TSV Kümmerbruck holte gegen die Spielgemeinschaft nämlich den ersten Punkt der Saison. Und im zweiten Abschnitt hatte Kümmersbruck sogar noch zweimal den Siegtreffer auf dem Fuß.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.