Abschlusstermin

Die öffentliche Abschlussveranstaltung ist am 22. März vorgesehen. Dann werden die Ergebnisse des Variantenvergleichs präsentiert und zur Diskussion gestellt. Das Unternehmen Tennet hat sich dazu verpflichtet, die von den Bürgern präferierten Varianten im Raumordnungsverfahren der Regierung der Oberpfalz vorzulegen. (fz)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.