Abwasser-Fachkräfte treffen sich zum Erfahrungsaustausch
Sie halten alles sauber

Wie kann man Kläranlagen noch besser betreiben? Um diese Frage drehte sich der Nachbarschaftstag, zu dem Abwasserfachkräfte der Region nach Kaltenbrunn kamen. Bild: bk
Das Wissen erweitern und Erfahrungen austauschen, um die Kläranlage zu optimieren: Darum ging es beim Nachbarschaftstag für die Abwasser-Fachkräfte aus dem Bezirk Neustadt-West und der Stadt Weiden. Vor dem Rundgang nannte Bürgermeister Ludwig Biller die Kläranlage einen wichtigen Baustein in der Versorgungskette einer Gemeinde. Im Beisein von Sachgebietsleiter Technischem Amtsrat Dieter Bauer und technischem Angestellten Reinhold Most vom Wasserwirtschaftsamt Weiden referierte Diplom-Ingenieur (FH) Michael Füg aus Hof im "Posthorn" über Gefahrenabwehr und die Eigenüberwachung von Kanalnetz und Entlastungsanlagen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.