Afrikanische Weltmusik

In den Konzerten des ghanaischen Musikers Adjiri Odametey kommen Liebhaber ruhiger Stücke ebenso auf ihre Kosten wie Percussion-Fans. Er spielt mit traditionellen Instrumenten aus Afrika, aber auch mit modernen Instrumenten wie der Gitarre. So wird er zum authentischen Vermittler zwischen zweier Welten. Adjiri Odameteys konzertante Musik spricht ein breites Publikum an, vom Jazzinteressenten über den Weltmusikfan bis hin zum Klassikliebhaber. Adjiri Odametey spielt am Freitag, 14. Oktober, im Saal der Historische Druckerei Seidel Sulzbach-Rosenberg, am Donnerstag, 22. Oktober, auf der Klein&Kunst-Bühne in der Max-Reger-Halle Weiden. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Karten gibt's bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag" Weiden, auf nt-ticket.de sowie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.