Alle Achttausender bezwungen
Im Blickpunkt

Sulzbach-Rosenberg. (oy) Mit der Besteigung des K 2 (8611 Meter) ist Gerlinde Kaltenbrunner die erste Frau, die alle Achttausender ohne Flaschensauerstoff und Hochträger meisterte. Die österreichische Spitzenbergsteigerin kommt am Samstag, 14. November, um 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr) auf Einladung der DAV-Sektion zu einem Multivisionsvortrag in die Krötenseeturnhalle. Unter dem Titel "Leidenschaft 8000 - Tiefe überall" reist sie mit dem Publikum durch 20 Expeditionsjahre.

Karten gibt es für 15 Euro (Abendkasse 17 Euro) bei der SRZ, der DAV-Geschäftsstelle, den Buchhandlungen Volkert und Dorner, bei Freizeit-Outdoor in Illschwang sowie in Amberg bei der AZ und bei Jack Wolfskin sowie unter nt-ticket.de.

Kurz notiert

Trommeln auf afrikanische Art

Sulzbach-Rosenberg. (aks) Afrikanisch getrommelt wird ab Donnerstag, 1. Oktober, von 19 bis 20.30 Uhr in der Städtischen Sing- und Musikschule (SMS). Der vierzehntägig stattfindende Einsteigerkurs für Erwachsene mit Gabriele Werner widmet sich den Anschlagtechniken auf der Djembe, der Rhythmuswahrnehmung, dem freien Trommeln und führt ein in das Spiel mit Basstrommeln. Anmeldungen unter 09661/5 19 50.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.