Alles für Kinder aus einer Hand
Stadtnotizen

Stefanie Schötz (Zweite von links mit ihrem viereinhalb Monate alten Sohn Marco) eröffnete in Kemnath ein Fachgeschäft für Babys und Kinder. Bild: jzk
Kemnath. (jzk) "Die Kinderprofis" steht in großen Lettern über dem neuen Geschäft am Stadtplatz. In den Räumen der ehemaligen Bäckerei Späth gibt es jetzt ein "Rundum-Sorglos-Fachgeschäft" mit Artikeln für Babys und Kinder bis zu zwölf Jahren. Dazu gehören unter anderem Kindersitze, Autositzzubehör, Babyschalen sowie Stoff- und Schwimmwindeln. Inhaberin Stefanie Schötz, bietet zudem eine kostenlose Kindersitzberatung mit Probeeinbau an. Alle Produkte sind auch im Onlineshop erhältlich.

Zweiter Bürgermeister Hermann Schraml freute sich, dass mit der Neueröffnung der Stadtplatz wieder mehr belebt werde. Er sagte Schötz die Unterstützung der Stadt zu und überreichte ihr ein Stadtwappen. Von Bürgermeister Hubert Kraus aus Pullenreuth, ihrem Wohnort, erhielt sie ein Gemeindewappen. "Kinder sind das größte Geschenk Gottes", betonten die Pfarrer Konrad Amschl und Dirk Grafe vor der Segnung des Geschäfts- und Beratungsraumes.

Für die Unterhaltung der Kleinen sorgte Simones Kreativstudio und Kinderschminken. Bei einem Mega-Gewinnspiel gab es wertvolle Preise.

Schmerprävention und Kinesiologie

Kemnath. (jzk) Am Donnerstag, 8. Oktober, lädt Susanne Geier-Vogt von 19.30 bis 21 Uhr zu einem Infoabend über Schmerzprävention und spezialisierte Kinesiologie ins Familienzentrum Mittendrin ein. Dabei erklärt sie die manuelle Behandlungsmethode, verschiedene Muskeltests und Techniken, wie Blockaden im Körper gelöst werden können. Anmeldung erwünscht, keine Teilnehmergebühr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.