Altenstadt/Weiden. Xaver Weickmann
Leute Solidarisch bis ins hohe Alter

hat sich schon für bessere Arbeitsbedingungen eingesetzt, als jeder bei Verdi noch an "Aida" und "Rigoletto" dachte. Nun ehrte die Dienstleistungsgewerkschaft den 89-Jährigen für sage und schreibe 75-jährige Mitgliedschaft. Weickmann arbeitete als Techniker bei Post und später Telekom. Er setzte sich als Schwerbehindertenvertreter und Betriebsrat für seine Kollegen ein. Verdi-Landesfachbereichsleiter Anton Hirtreiter , Regionsvorsitzender Oskar Salfetter und Bezirksgeschäftsführer Alexander Gröbner drückten ihm dafür Dank und Respekt aus.

Tipps und Termine Johannisthaler Frühstück

Windischeschenbach. Das Johannisthaler Frühstück gestaltet am Mittwoch, 21. Oktober, von 8.30 bis 10.30 Uhr der neue stellvertretende Leiter des Hauses Johannisthal, Alfred Kick. Es beginnt mit einer Morgenmeditation. Anschließend gibt es ein Frühstücksbüfett und einen kurzen geistlichen Impuls.

Schnäppchen für Skifreunde

Erbendorf. (sm) Der Skiclub Steinwald veranstaltet am Sonntag, 25. Oktober, von 13 bis 15 Uhr einen Skibasar mit Wintersportbörse. Verkauf ist in der Turnhalle der Erbendorfer Schule. Angenommen werden Ski, Snowboards, Skischuhe, Skistöcke, Langlaufausrüstung, Helme, Skibrillen sowie saubere Wintersportkleidung, die nicht älter als drei Jahre sein sollte. Annahme ist am Samstag, 24. Oktober, von 16 bis 18 Uhr, Rückgabe der nicht verkauften Sachen am Sonntag von 15 bis 16 Uhr. Daneben veranstaltet der Skiclub Skikurse in Pfaben. Anmeldung bei Denise Zier, Telefon 09682/680.

Bodenschutztag in Almesbach

Almesbach. Das Fachzentrum Almesbach veranstaltet am Donnerstag, 22. Oktober, zusammen mit dem Landwirtschaftsamt Weiden einen Bodenschutztag. Ab 13 Uhr spricht Norbert Bleisteiner von der Landmaschinenschule Triesdorf in der Demohalle über optimale Boden-Bearbeitung bei Mulchsaaten. Anschließend werden Zwischenfrüchte und Energiepflanzen gezeigt.

Pilgermesse der Fußwallfahrer

Neustadt/WN. Die Teilnehmer der Fußwallfahrt nach Maria Kulm sind zur Pilgermesse am Samstag, 24. Oktober, um 17 Uhr in die Stadtpfarrkirche St. Johannes in Weiden eingeladen. Anschließend spricht im Pfarrsaal St. Johannes Pater Lukas aus Speinshart über den Barbaraberg.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.