Altenstadt/WN.
Kurz notiert Ausflug zum "Radlpoint"

(sm) Die Seniorenrunde St. Elisabeth um Vorsitzende Maria Siebert besuchte den "Radlpoint" in Floß. Dort wurden sie mit leckeren Torten, Kuchen oder einer herzhaften Brotzeit bewirtet. Anschließend folgte ein geführter Spaziergang durch den Kreislehrgarten. Der zirka 5000 Quadratmeter umfassende Garten wurde vor 20 Jahren angelegt. Zwischenzeitlich ist er auch ein "Garten der Sinne". Gepflegte Obst-, Garten- und Blumengewächse sowie Kräuter- und Gemüsegarten bringen den Besuchern die Schönheit und Vielfalt der Natur näher. Auch ein Insektenhotel und ein Lehmbackofen sind in dieser liebevoll gepflegten Anlage zu finden. Siebert informierte noch über die nächste Fahrt am 5. Juli nach Regensburg mit einem Besuch von Pfarrer Nikolaus Grüner. Anmeldungen nimmt Helga Pichl, Telefon 68 49, entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.