Altenstadt/WN.
Tipps und Termine Geheimnisse der "Fränkischen Linie"

Durch das Sauerbachtal verläuft eine bedeutende Bruchzone der Erdkruste, die "Fränkische Linie". Mauerartig ist hier ein markanter Anstieg der Landschaft erkennbar, der zwei völlig unterschiedliche Epochen der Erdgeschichte voneinander trennt.

Geoparkrangerin Bettina Rüstow erläutert am Mittwoch, 13. Mai, bei einer Führung des Geoparks durch das Tal auf die Reliefkante dieses Bruches auch das Vorkommen unterschiedlicher Bodenschätze beiderseits der Fränkischen Linie. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Parkplatz Sauerbachhütte in Holzmühle zwischen Kirchendemenreuth und Altenstadt. Die Tour dauert rund eineinhalb Stunden. Die Teilnahme kostet 3,50 Euro. Näheres unter Telefon 09602/9398166.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.