"Altes Material" in Jacke vergessen
Polizeibericht

Waldsassen. (bz) Seine Vergesslichkeit wurde einem 28-jährigen Tschechen nun zum Verhängnis. Der Mann wurde vergangene Woche von Schleierfahndern kontrolliert. Und die entdeckten in seiner Jackentasche mehrere Gramm Marihuana. Das Rauschgift war nach seinen Angaben "altes Material", das er vor einiger Zeit auf einem Festival konsumiert und eigentlich schon vergessen hatte. Jetzt gibt es eine Anzeige wegen Drogenschmuggels.

Elektroschocker und Schlagringe

Waldsassen. (bz) Immer wieder das gleiche Spiel: Mehrere Springmesser, Schlagringe und Elektroschocker entdeckten die Schleierfahnder im Laufe der vergangenen Woche bei diversen Kontrollen. Auch Silvesterböller wurden sichergestellt. Die nach dem deutschen Waffengesetz verbotenen Gegenstände wurden eingezogen und der Vernichtung zugeführt, die Besitzer angezeigt.

Tipps und Termine Kinder können kostenlos ins Kino

Tirschenreuth. Der Kreisjugendring lädt heute um 15 Uhr Kinder ab 6 Jahre (mit einer Begleitperson) zum kostenlosen Besuch des Kinofilms "Gespensterjäger - Auf eisiger Spur" ins Cineplanet Tirschenreuth ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zur Handlung: Plötzlich ein Gespenst im Keller zu finden, ist wohl für jeden Jungen eine seltsame Erfahrung. Wenn dieses Gespenst aber dazu noch nicht furchterregend sondern eher amüsant niedlich ist, ist die Überraschung doppelt groß. So ergeht es Tom, der auf den schleimig grünen Hugo trifft. Dieser wurde von einem Eisgespenst aus seiner Geistervilla verjagt. Nun versuchen die beiden gemeinsam, Hugo die Rückkehr zu ermöglichen. Dafür müssen sie aber erst einmal bei einer Geisterjägerin (Anke Engelke) das nötige Handwerk lernen.

Treffen der Jugendfeuerwehren

Tirschenreuth. (jr) Die Delegierten der Jugendfeuerwehren lädt Kreisjugendwart Achim Graßold lädt für Freitag, 17. April, 19.30 Uhr, ins Gerätehaus Mitterteich ein, Im Mittelpunkt stehen neben den Berichten die Ergänzungswahlen und die Vorschau auf geplante Veranstaltungen für 2015.

Praxisteil bei angehenden Imkern

Tirschenreuth. Der praktische Teil eines Anfängerkurses des Imker-Kreisverbandes ist am Samstag, 11. April, von 9 bis 12 Uhr bei Fachwart Hans Dötterl in der Imkerei in Sassenhof. Zielgruppe sind die Teilnehmer an Kurs 1, unerfahrene Imker und Interessenten am Programm "Imkern auf Probe".

Service

Frauen nach Krebs

Treffen der Selbsthilfegruppe am Donnerstag, 9. April, um 19.30 Uhr im Aufenthaltsraum der AOK Tirschenreuth. Kontakt und weitere Informationen bei Theresia Kahl- Ernstberger, Telefon 09682/1820 351.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.