Am Wochenende buntes Programm am Marktplatz
Bürgerfest mit "Watschenbaum"

(bey) Das Vereinskartell Luhe bittet am Samstag und Sonntag zum 37. Bürgerfest auf den Marktplatz. Es ist gleichzeitig die Feier zum 1110-jährigen Jubiläum von Luhe.

Die "Pressather Musikanten" eröffnen am Samstag um 19 Uhr das Bürgerfest. Bis 23 Uhr sollen sie aufspielen. Von 21 bis 3 Uhr bietet die Bar im "Pranger-Garten" eine Vielzahl erfrischender Drinks an. Daneben gibt es Bratwürste, Steaks, Fischsemmeln, Brezen, Käse und geräucherten Fisch. Erstmals werden in einem Pizzaofen Flammkuchen gebacken.

Am Sonntag, 2. August, um 9 Uhr zelebriert Pfarrer Arnold Pirner auf dem Marktplatz den Festgottesdienst. Ab 10 Uhr spielt die Blaskapelle Oberwildenau zum Frühschoppen bei Weißwürsten und Brezen auf. Am Mittag gibt es Schweinebraten und Schweinshaxen mit Knödeln und Krautsalat. Um 13 Uhr beginnt im kleinen Zelt des Vereinskartells der Verkauf von Kuchen und Kaffee.

Ab 15 Uhr startet der weitere Festbetrieb, außerdem werden Kinderbelustigungen angeboten. Da steht dann der "Watschenbaum" beim Torstüberl-Stadel, im Gewargis-Garten die Hüpfburg und die Wurfmaschine. Außerdem können sich die Kinder auf Vortrefflichste schminken lassen.

Ab 16.30 Uhr gibt es Dotsch mit Apfelmus und Pommes Frites. Die Luher Jugend lädt ab 17 Uhr zu Bratwurst und Steaks ein, gleichzeitig wird mit handgemachter Musik zum Festausklang übergeleitet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Luhe (1374)Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.