Anfahrt
Tipps zur Route

Am besten über die B 299 von Amberg nach Kastl. Parkmöglichkeiten am Alten Bahnhof neben dem Supermarkt gleich am Ortseingang. Aus dem Raum Schwandorf über die B 85, dann ab Amberg Ost auf der A 6 bis zur Ausfahrt Amberg West/Ursensollen. Dann weiter auf der B 299.

Strecke

Der Rundweg ist etwa sechs Kilometer lang. Der Zeitaufwand je nachdem, wie lange man sich im Ort umschaut und die Kirche besichtigt, zweieinhalb bis dreieinhalb Stunden.

Einkehr

Mehrere Gaststätten im Ort und im Alten Bahnhof.

Hinweis

Sehenswert ist das Kastler Heimatmuseum im Auerhof, eine Privatinitiative der Familie Weiß. Geöffnet von Mai bis September jeden ersten Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr. Museumsfest ist am 7. Juni ab 14 Uhr. Infotelefon: 09625/91173 oder 1742. Sehenswert ist auch die Marktkirche St. Christophorus mit dem kleinen Fachwerktürmchen. An der Nordseite Ölbergkapelle mit bemalten Steinfiguren um 1500.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.