Anja Schneider deutsche Vizemeisterin

Anja Schneider deutsche Vizemeisterin Der Auftritt der Läufer von der LG Telis Finanz Regensburg hätte bei den deutschen Halbmarathonmeisterschaften nicht besser sein können. Mit fünf Titeln und acht Medaillen räumten die Regensburger bei stürmischen Bedingungen kräftig ab. Allen voran der Männer-Sieger Philipp Pflieger, der mit 1:04:13 Stunden trotz widriger Bedingungen nur wenige Sekunden über seinem Hausrekord blieb, und Anja Schneider (Bild) aus Ursensollen, die bei ihrem klug eingeteilten Parforc
Der Auftritt der Läufer von der LG Telis Finanz Regensburg hätte bei den deutschen Halbmarathonmeisterschaften nicht besser sein können. Mit fünf Titeln und acht Medaillen räumten die Regensburger bei stürmischen Bedingungen kräftig ab. Allen voran der Männer-Sieger Philipp Pflieger, der mit 1:04:13 Stunden trotz widriger Bedingungen nur wenige Sekunden über seinem Hausrekord blieb, und Anja Schneider (Bild) aus Ursensollen, die bei ihrem klug eingeteilten Parforceritt mit überragender neuen persönlichen Bestleistung von 1:14:58 Stunden noch bis auf hundert Meter auf die erklärte Vorausfavoritin und neue Meisterin Simret Restle-Apel (PSV GW Kassel) heranlief. Alle drei Teamtitel bei den Frauen, Männern und den U23-Junioren gingen an Regensburg. Bild: Kiefner
Weitere Beiträge zu den Themen: Husum (3)Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.