Anmeldefrist für Rom-Reise läuft ab
Edelsfeld

Edelsfeld. Der Besuch des Petersdoms und einer Papstaudienz gehören zum Programm einer Pilgerreise der katholischen Pfarrei nach Rom. Termin ist von Montag, 2., bis Freitag, 6. November. Der Preis mit Flug, Transfers, Eintrittsgebühren sowie Halbpension beträgt 695 Euro im Doppelzimmer (EZ-Zuschlag 112 Euro). Eine Reservierung ist bis Freitag, 31. Juli, erforderlich. Auskunft und Anmeldung im Pfarramt Edelsfeld, 09665/2 75. Eingeladen sind die Pfarrangehörigen der Seelsorgeeinheit Nord-Ost im Dekanat Habsberg (Edelsfeld, Königstein, Neukirchen, Heldmannsberg/Pommelsbrunn).

Königstein

Zwei Konzerte im Freilichtsommer

Königstein. Zum Classic-Open-Air kommen Gruppen der Städtischen Sing- und Musikschule Sulzbach-Rosenberg am Sonntag auf den Breitenstein. Das Konzert an der Doppelkapelle beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Im Königsteiner Freilichtsommers spielt die Stadtkapelle Velden unter der Leitung von Corinna Nollenberger am Sonntag, 26. Juli, auf der Freilichtbühne im katholischen Pfarrgarten eine sommerliche Serenade. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter wird bei beiden Konzerten in die St.-Georgskirche ausgewichen. Info unter 09665/91 31 50 oder tourismus@markt-koenigstein.de.

Illschwang

Biogasanlage soll vergrößert werden

Illschwang. Bauangelegenheiten bilden einen Schwerpunkt in der Sitzung des Gemeinderats am Dienstag, 21. Juli, um 20 Uhr im Landhotel Nägerl. Zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Pferdepension Bauer Aichazandt" liegen die Ergebnisse der öffentlichen Auslegung und der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange vor. Die Bioenergie Ottmannsfeld hat Pläne für eine Erweiterung ihrer Biogasanlage eingereicht. Für ein frei zugängliches Wlan im Freibad und am Dorfplatz Illschwang macht sich die Junge Union stark. Ein weiteres Thema ist die Änderung des Wärmeliefervertrages zwischen dem Schulverband Illschwang und der Gemeinde. Außerdem entscheidet der Gemeinderat über den Beitritt der Gemeinde Illschwang zur geplanten Infrastrukturgesellschaft Amberg-Sulzbach GmbH (InAS).

Fit nach 8 in Amberg unterwegs

Illschwang. Durch die Amberger Innenstadt bummelt die Gruppe Fit nach 8 am Donnerstag, 23. Juli. Anschließend kehren die Teilnehmerinnen im Kinorestaurant Weissglut ein. Auskünfte erteilen Brigitte Aufschneider, 09661/5 23 42, oder Roswitha Meier, 09661/5 11 33. Anmeldung bis Dienstag möglich.

Seniorenkreis zur Anna-Festwoche

Illschwang. (no) Der ökumenische Seniorenkreis Illschwang fährt am Freitag, 24. Juli, zur St.-Anna-Festwoche auf den Annaberg. Los geht's in Fahrgemeinschaften um 13.45 Uhr am Dorfplatz. Anmeldungen nehmen Anita Haller, 09666/12 53, und Inge Bauer, 09666/12 11, entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bebauungsplan (4090)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.