Ansporn und Info

"Mit was sonst könnte man besser Kindern, Jugendlichen oder jung gebliebenen Erwachsenen vor Augen führen, dass Natur bei uns, vor unserer Haustür stattfindet, als wie mit dem Projekt ,Imkern auf Probe'. Was sonst könnte uns besser dabei helfen, wieder tieferes Verständnis für Vorgänge und Zusammenhänge in unserer Umwelt zu gewinnen, als durch das Betreuen eines Stückchens Natur - eines Bienenvolkes. Helfen Sie mit und leisten Sie dadurch einen unverzichtbaren Beitrag für die Natur in unserer Heimat", ergänzte der Bienenfachwart.

Interessierte Natur- und Bienenfreunde können sich ab sofort beim Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg für das "Imkern auf Probe 2015" auf der Internetseite melden unter: www.bienenzuchtverein-sulzbach-rosenberg.de oder per Mail unter: alexandertitz@t-online.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.