AOVE-Treffen für pflegende Angehörige auf dem Bio-Sonnenhof in Krickelsdorf
Auszeit mit Tanz und Lamas

Tanzen, ohne aufzustehen: Das geht - und macht auch noch sehr viel Spaß. Bild: hrs
(hrs) Viele Demenz-Patienten leben nicht in Betreuungseinrichtungen, sondern werden von Angehörigen gepflegt: Das kann für die Betreuer eine körperliche und seelische Belastung sein. Die AOVE bietet Angehörigen von Demenzkranken deshalb regelmäßig eine kleine Auszeit an - wie kürzlich auf dem Reglerhof in Krickelsdorf.

Kinaestethics-Trainerin Margarete Hirsch, unterstützt von der Fachkraft Erika Brönner, hatte diesmal den Schwerpunkt auf Tanzen und Singen gelegt. Dabei konnte jeder mitmachen - auch diejenigen, die sich eigentlich als Nichttänzer betrachten: Man bildet einfach einen Kreis und tanzt, ohne sich dabei vom Stuhl zu erheben. Diese Erfahrung machte allen Teilnehmer viel Spaß.

Bevor man dann zu Kaffee und Kuchen überging, zeigten Erlebnisbäuerin/Lerntrainerin Anita Regler und ihre Kinder den Gästen ihre Lamas - liebenswerte Exoten, die auf dem Bio-Sonnenhof leben und beliebte Streicheltiere sind.

Seit 2007 ist die AOVE mit dem Programm "Alt werden zu Hause" in der Betreuung und Unterstützung von Dementen und ihren pflegenden Angehörigen tätig. Seit 2013 ist sie zudem Teil der "Lokalen Allianz für Demenz".

Wer Näheres darüber wissen oder das Angebot selbst nutzen will, findet Informationen im Internet (www.aove.de) oder kann per Telefon (0 96 64/95 24 67) Kontakt aufnehmen.

Die nächste Veranstaltung ist am Donnerstag, 23. April, von 14 bis 17 Uhr das 7. Landkreis-Demenzforum im Kubus in Ursensollen. Es soll dazu beitragen, Wege für ein besseres Leben mit der Demenz zu finden. Das Thema lautet diesmal "Einmal sterben, jeden Tag leben - demente Menschen am letzten Lebensweg begleiten". Fachbuch-Autorin Dr. Tamara Gehring-Vorbeck leitet einen Workshop. Für Donnerstag, 7. Mai und 25. Juni, sind weitere Treffen für pflegende Angehörige auf dem Bio-Sonnenhof Regler in Krickelsdorf geplant.
Weitere Beiträge zu den Themen: Krickelsdorf (76)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.