AsF-Damen und Rechersimer machen aus 43 Kindern Pizzabäcker

Einen Volltreffer landeten die Frauen der AsF-Ortsgruppe Reuth/Premenreuth mit ihrem ersten Ferienprogramm. Von Josefshof wanderten 43 Kinder jeglichen Alters mit einer sechsköpfigen Begleitcrew bei allerschönstem Sommerwetter Richtung Röthenbach. Dort waren bereits zwei weitere AsF-Frauen mit den Rechersimer-Wirtsleuten am Werkeln. Pizzateiglinge lagen bereit, als die Wandergruppe eintraf. Maria und Johann Käß versorgten die durstigen Buben und Mädchen erstmal mit Getränken. Dann durften die Kinder in der Küche ihre Pizzen nach eigenem Geschmack belegen. Diejenigen, die gerade nicht als kleine Hobbybäcker im Einsatz waren, spielten im Rechersimer-Innenhof. Als die Buben und Mädchen nach dreistündiger Unterhaltung von den Eltern abgeholt wurden, dankte AsF-Vorsitzende Edeltraud Frank ihren fleißigen Helferinnen und vor allem der Wirtsfamilie für die Unterstützung. Die Ortsgruppenleiterin verwies auf die zweite AsF-Ferien-Aktion am 17. August im TSV-Sportheim. Dort erwartet die Kinder ein Kasperltheater, natürlich gibt's auch wieder etwas zur Stärkung. Bild: ang
Weitere Beiträge zu den Themen: Röthenbach (86)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.