Asterix in Altfalter - Fasching im gallischen Dorf
Drei Mal Gaudi

Kreativ ist die Turnhalle in Altfalter gestaltet, wo auf die Besucher ein prächtig dekoriertes "gallisches Dorf" wartet.

Die Feuerwehr und die Landjugend von Altfalter laden dieses Jahr zum Fasching ins gallische Dorf ein, das in die Turnhalle eingebaut wurde. Los ging die Faschingssaison am gestrigen Donnerstag mit dem Weiberfasching. Weiter geht es dann am Samstag, 14. Februar, mit "Fasching total". Einlass ist hier um 19 Uhr. Die musikalische Unterhaltung übernimmt in beiden Fällen "Barde Krawallix" alias DJ Fenkerl. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Zum Abschluss findet am Rosenmontag, 16. Februar, ab 14 Uhr der traditionelle Kinderfasching statt. Verschiedene Spiele, Musik und der Auftritt der Stullner Kinder- und Jugendgarde versprechen einen kurzweiligen Nachmittag für die kleinen und großen Besucher. Der Eintritt zu allen drei Veranstaltungen ist frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.