ASV wechselt

Einige Ämterwechsel gibt es in den Sparten des ASV Schwend. Von links 2. Spartenleiter Laufen/Ski Jürgen Maderer, der scheidende Jugendleiter Thomas Nitzbon, 1. Spartenleiter Laufen/Ski Helmut Graf, 1. Jugendleiter Daniel Behlau, Helmut Fiederer, 2. Spartenleiter Fußball Matthias Kormann, 1. Spartenleiter Fußball Hans Ehrnsberger und ASV-Vorsitzender Erhard Nitzbon. Bild: nit

Einige Auswechslungen stehen in der Führungsmannschaft des ASV Schwend an. Den Anfang machen die Fußballer sowie die Lauf- und Skisparte.

Zu den Spartenleiterwahlen fand sich nur ein kleiner Kreis an Mitgliedern im Gasthaus-Pension Anni ein. Da auch der Vorsitzende Erhard Nitzbon bei den Wahlen im Gesamtverein Ende dieser Woche nicht mehr antritt, dankte er den scheidenden Spartenleitern für die gute Zusammenarbeit.

Die Sparte Ski und Laufen wählte Helmut Graf einstimmig an die Spitze. Er ersetzt den langjährigen Spartenleiter Helmut Fiederer. Als sein Stellvertreter fungiert für die nächsten zwei Jahre Jürgen Maderer. Ebenso einstimmig entschieden sich die Fußballer für Hans Ehrnsberger und Matthias Kormann.

Da der Jugendleiter Thomas Nitzbon künftig ein anderes Amt im ASV Schwend übernehmen wird, musste auch diese Stelle neu besetzt werden. Daniel Behlau und sein Stellvertreter Hermann Stollner kümmern sich in der nächsten Amtsperiode um den Nachwuchs.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schwend (670)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.