Auch ein Vater greift zu Kleber und Schere
Stadtnotizen

Dagmar König und Kindergartenleiterin Sabine Wende griffen beim Basteln der Schultüten auch Elternbeiratsvorsitzenden Rainer Lukas unter die Arme (stehend, Zweite bis Vierter von rechts). Bild: hl
Waldeck. (hl) Dass die Kindergartenzeit für ihre Kleinen langsam zu Ende geht, merken auch die Eltern immer deutlicher. So stand in St. Anna das Basteln der Schultüten an. Dies ist meistens eine Aufgabe, die besonders die Mütter gerne übernehmen. Dieses Mal beteiligte sich aber auch Elternbeiratsvorsitzende Rainer Lukas, der damit die Väter dazu animieren wollte.

Die Motive auf den Schultüten richten sich nach den Wünschen der Vorschulkinder. So waren Fußball, Bulldog, Einhorn und Pirat gefragt. Die Gestaltung erfolgte unter Mithilfe von Kindergartenleiterin Sabine Wende und Dagmar König. Nun müssen die Tüten nur noch gefüllt werden.

Zum Sommer gehören Blumen und Herzen

Kemnath. (jzk) Ein Glas voll Sommer" gestalteten Jessica Wöhrl-Neuber und Christa Völkl mit interessierten Kindern im Familienzentrum Mittendrin. Dazu marmorierten die Mädchen und Buben ein Glas mit Nagellack.

Anschließend verzierten sie die Oberfläche mit bunten Sommermotiven wie Schmetterlinge, Blumen und Herzen. Einige brachten von daheim ihr Lieblingsglas mit und stellten Lavendelgläser her. Der Fantasie waren bei keine Grenzen gesetzt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.