Auch Nick Ruß aus Schwandorf bei den OSB-Meisterschaften erfolgreich
Beim Debüt gleich zwei Titel

Die erfolgreichen Teilnehmer der OSB-Meisterschaft mit der Sportpistole. Sonja und Simon Weiß (von links) konnten ihre Titel verteidigen. Ebenso Annika Kraus und Lukas Spachtholz (vorne Mitte). Landessportleiter Ludwig Mayer (rechts) gratulierte. Bild: dl
Amberg/Pfreimd. (dl) Auf dem Schießstand der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft in Amberg werden derzeit die Meisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes geschossen. Die Teams der Pistolengruppe aus Bruck, Eichenlaub Saltendorf und SG 1898 Thumsenreuth konnten ihre Mannschaftsmeistertitel in verschiedenen Kurzwaffendisziplinen verteidigen. Nick Ruß aus Schwandorf ist zum ersten Mal dabei und holte sich in der Jugendklasse gleich zwei Landesmeistertitel.

Die Ergebnisse

Zentralfeuerpistole

Schützen: 1. Dirk Schürfeld, FSG Amberg, 547 Ringe; 2. Michael Zilch, PC Bruck, 526 Ringe; 3. Dirk Tamme, Burgschützen Kallmünz, 526 Ringe.

Mannschaftswertung: 1. SG 1898 Thumsenreuth 1575 Ringe; 2. Waldeslust Roding-Bahnhof 1482 Ringe; 3. Burgschützen Kallmünz 1428 Ringe.

Altersklasse: 1. Emil Stuber, PG Cham, 563 Ringe; 2. Wolfgang Schraml, SG Thumsenreuth, 541 Ringe; 3. Horst Peraus, SG Thumsenreuth, 534 Ringe.

KK Olymp. Sportpistole Kal.22

Schützen: 1. Dirk Schürfeld, FSG Amberg, 525 Ringe; 2. Michael Meier, FSG Amberg, 509 Ringe; 3. Martin Bräu, Pistolengruppe Cham, 490 Ringe

Jugend A männlich: 1. Nick Ruß, FSG Schwandorf 541 Ringe

Altersklasse: 1. Andreas Pregler, Alte Büchs'n Waldmünchen, 466 Ringe; 2. Herbert Hartl, Tannenzweig Sollbach, 451 Ringe

Kleinkaliber Sportpistole Kal.22

Schützen: 1. Dirk Schürfeld, FSG Amberg, 556 Ringe; 2. Klaus Baier, Alte Büchs'n Waldmünchen, 550 Ringe; 3. Martin Bräu, Pistolengruppe Cham, 549 Ringe.

Mannschaftswertung: 1. Pistolengruppe Bruck 1627 Ringe; 2. FSG Amberg 1579 Ringe; 3. Jägerblut Rappenbügl 1545 Ringe.

Jugendklasse A männlich: 1. Nick Ruß, FSG Schwandorf 541 Ringe

Altersklasse: 1. Andreas Pregler, Alte Büchs'n Waldmünchen, 466 Ringe; 2. Herbert Hartl, Tannenzweig Sollbach, 451 Ringe

Damen: 1. Martina Eckhardt, SG Gleissenberg, 526 Ringe; 2. Anja Roth, Germania Großalbershof, 520 Ringe; 3. Anja Lehneis, FSG Rötz, 493 Ringe

Jugend A: 1. Nick Ruß, FSG Schwandorf 532 Ringe

Junioren A: 1. Lukas Spachtholz, SG Schwarzenfeld, 547 Ringe

Juniorinnen A: 1. Annika Kraus, SG Thumsenreuth, 535 Ringe

Mannschaftswertung: 1. SG 1898 Thumsenreuth 1380 Ringe

Junioren B: 1. Simon Weiß, SG Thumsenreuth, 534 Ringe

Juniorinnen B: 1. Annalena Schiml, SG Thumsenreuth, 446 Ringe; 2. Lena Hartmannsgruber, SG Thumsenreuth, 399 Ringe

Altersklasse: 1. Emil Stuber, PG Cham, 558 Ringe; 2. Wolfgang Schraml, SG Thumsenreuth, 543 Ringe; 3. Peter Hüttner, FSG Amberg, 537 Ringe

Mannschaftswertung: 1. Eichenlaub Saltendorf 1603 Ringe; 2. SG 1670 Roding 1565 Ringe; 3. Tell Eichenlaub Bruck 1560 Ringe

Damenaltersklasse: 1. Sonja Weiß, SG Thumsenreuth, 569 Ringe; 2. Christine Gold, Eichenlaub Saltendorf, 459 Ringe; 3. Helga Sprenger, 1975 Nürnberg, 442 Ringe

Senioren: 1. Alfons Kerscher, SG Roding, 545 Ringe; 2. Kuno-Rüdiger Eckhardt, SG Gleissenberg, 543 Ringe; 3. Johann Schuhbauer, Tell Eichenlaub Bruck, 541 Ringe
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.