Auf die Matte gelegt

Die Wernberger Judokas Katrin Hölzl, Luis Ott und Sabrina Knorr (von links) konnten sich auch bei den nordbayerischen Meisterschaften in Höchberg hervorragend in Szene setzen (nicht im Bild Lena Grünauer). Bild: ard

Mit einer tollen Ausbeute von einer Gold- und zwei Silbermedaillen kehrten die U15-Judokas des TSV Detag Wernberg von den nordbayerischen Meisterschaften in Höchberg zurück. Sabrina Knorr bestätigte ihre derzeitige Topform und holte sich den Titel, zweite Plätze gingen an Lena Grünauer und Luis Ott.

Wernberg-Köblitz. (ard) In der Klasse bis 52 kg dominierten mit Sabrina Knorr und Lena Grünauer zwei Wernberger Mädels das Geschehen. Nach jeweils drei überlegenen Siegen trafen die beiden Oberpfälzerinnen im Finale aufeinander und lieferten sich einen Kampf auf Augenhöhe. Knorr entschied das Duell mit einem Festhalter, holte sich Gold und verwies ihre Vereinskollegin auf den zweiten Platz.

Für eine faustdicke Überraschung sorgte Luis Ott in der Gewichtsklasse bis 34 kg. Nach seinem keineswegs enttäuschenden vierten Platz als Debütant bei den Bezirkseinzelmeisterschaften zwei Wochen zuvor, wurde der TSV-Judoka bei der "Nordbayerischen" erst im Finale durch Maurice Thon (SV Mühlhausen) gestoppt und errang Silber. In der Vorrunde bezwang Ott den Altenfurter Finn Schlieper und Hakon Eigenmann vom TV Elsenfeld souverän mit Harai-goshi (Hüftfeger) beziehungsweise mit O-soto-gari (Große Außensichel). Im Halbfinale entwickelte sich ein Duell auf des Messers Schneide. Kurz vor Schluss konnte der Wernberger eine Unachtsamkeit des Mittelfranken Tim Hörrmann zum Haltegriff und vorzeitigen Sieg nutzen. Katrin Hölzl erwischte in der Gewichtsklasse bis 63 kg einen rabenschwarzen Tag. Als Mitfavoritin gestartet, musste die Sportlerin drei Niederlagen einstecken und landete letztlich auf einen für sie enttäuschenden siebten Platz.

Trotz diesen kleinen Rückschlags sind alle TSV-Athleten für die bayerischen Meisterschaften in Passau und Eichstätt qualifiziert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.