Auf großer Fahrt durch die Luhe bis zum Hafen am Spielplatz

Auf großer Fahrt durch die Luhe bis zum Hafen am Spielplatz (mld) Erfrischendes Nass, kleine Flitze-Fische, schmierige Algen, schuhfressender Schlamm und dazu das fröhliche Treiben der bunt bemalten Boote - das war ein Spaß beim Ferienprogramm mit den Siedlern. Zuerst malten die 41 Kinder Holzboote, die das Bastelgeschäft Prell spendiert hatte, bunt an und montierten Segel. Zur Bootswanderung stiegen die Kinder begeistert in die Luhe. Egal ob das Wasser nur die Füße bedeckte oder bis zum Bauchnabel g
Erfrischendes Nass, kleine Flitze-Fische, schmierige Algen, schuhfressender Schlamm und dazu das fröhliche Treiben der bunt bemalten Boote - das war ein Spaß beim Ferienprogramm mit den Siedlern. Zuerst malten die 41 Kinder Holzboote, die das Bastelgeschäft Prell spendiert hatte, bunt an und montierten Segel. Zur Bootswanderung stiegen die Kinder begeistert in die Luhe. Egal ob das Wasser nur die Füße bedeckte oder bis zum Bauchnabel ging, die kleinen Abenteurer stapften voller Elan und fingen am Ziel die Schiffe wieder ein. Am Spielplatz gab es Getränke, Brezen und Eis. Bild: mld
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.