Auf Schaden sitzengeblieben
Polizeibericht

Sulzbach-Rosenberg. (ben) Nach zwei unbekannten Unfallverursachern hält die Polizei Ausschau: Zunächst war am Donnerstagabend zwischen 17.30 und 18 Uhr der weiße VW einer 19-Jährigen auf dem Kauflandparkplatz beschädigt worden. Nach den vorliegenden Spuren wurde der vordere Kotflügel wohl mit einem Einkaufswagen angeschrammt.

Der zweite Fall datiert vom Freitag, als zwischen 14.30 und 15.15 Uhr der VW Golf einer 20-Jährigen in der Bastei an der hinteren Stoßstange angefahren wurde. Der Unbekannte hinterließ einen Schaden von rund 1000 Euro. Hinweise zu beiden Unfallfluchten nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg (09661/87 44-0) entgegen.

Kurz notiert

Baumpflegearbeit am Annaberg

Sulzbach-Rosenberg. Wegen Baumpflegearbeiten wird der Annabergweg heute sowie am Donnerstag/Freitag, 20./21., und voraussichtlich noch am Montag, 24. November, jeweils von 8 bis 16 Uhr zwischen der Zufahrt zur Fatzen und dem Parkplatz Waldfriedhof voll gesperrt. Der Annaberg ist von Sulzbach aus und der Waldfriedhof über Lobenhof erreichbar.

Stadt ehrt ihre Arbeitsjubilare

Sulzbach-Rosenberg.Die Ehrung der städtischen Arbeitsjubilare beginnt heute um 17 Uhr im Gotischen Saal des historischen Rathauses, anschließend ist gemütliches Beisammensein im Gasthaus Wagner Sepp in Großenfalz. Auch die Ruheständler sind eingeladen.

Sprechstunde der Rheuma-Liga

Sulzbach-Rosenberg. Die Rheuma-Liga ARGE Sulzbach-Rosenberg hält am Donnerstag, 20. November, von 15 bis 17.30 Uhr ihre Sprechstunde für alle Interessenten im LCC (2. Stock, Zimmer 203) ab. Telefonisch ist das Büro unter 81 17 87 (zugleich Fax) zu erreichen.

Inselabenteuer auf Hiddensee

Sulzbach-Rosenberg. Der Schriftsteller Lutz Seiler liest am Donnerstag, 20. November, um 20 Uhr aus seinem ausgezeichneten Werk "Kruso" im ehemaligen Kino Capitol. Den Abend moderiert Thomas Geiger. In "Kruso" geht es um ein Inselabenteuer auf Hiddensee und die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft. Der Eintritt kostet sieben Euro (ermäßigt fünf Euro).

Informationen und Reservierungen unter Telefon 0 96 61/81 59 59-0 oder info@literaturarchiv.de.

Kirchen

Frauenbund braucht Plätzchen

Sulzbach-Rosenberg. Der Katholische Frauenbund Herz Jesu Rosenberg bittet um Plätzchenspenden für den Adventsverkauf. Wer backen möchte, wird gebeten, die Plätzchen bis Dienstag, 25. November, jeweils ab 18 Uhr bei Maria Pilhofer, Albrecht-Stieber-Straße 8 (Telefon 77 18) abzugeben.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.